Das Jahr begann mit der Winterwanderung des Feuerwehrvereins Freiwillige Feuerwehr Holzheim e.V. am Samstag, den 2.1.2012. Es ging durch die Holzheimer Gemarkung, durch den Gambacher Wald in den Nachbarlandkreis und wieder zurück. Bei winterlichen Temperaturen konnten wir bei unseren Zwischenstopps an unserem Versorgungsfahrzeug ein oder zwei Kinderpunsch genießen. Wieder in Holzheim angekommen machten wir den Abschluss im Gasthaus "Zur Linde" bei unserer Babara, wo unsere jeder unserer Jugendlichen eine Portion Pommes und ein Getränk von dem Feuerwehrverein spendiert bekamen.

Weiterlesen ...

Wir wurden zum Einsatz in die Sporthalle gerufen. Dort hatte sich das Tauwasser seinen Weg ins innere der Halle gesucht.
Durch einen sogenannten stillen Alarm, wurden wir zum Einsatz gerufen. Beim stillen Alarm, wird nicht wie gewohnt über die Sirene alarmiert, sondern nur über die Feuerwehrmelder, die die Einsatzkräfte bei sich tragen.

Weiterlesen ...

An diesen Samstag Abend trafen sich alle Einsatzkräfte der Feuerwehr Holzheim zur Weihnachtsfeier. Bei leckerem Essen, und guten Getränken wurde gemütlich zusammen gefeiert. Der eine oder andere Ball wurde im Kicker versenkt oder verschiedene Diskussion geführt. Danke an alle die vor und nach der Feier den Unterrichtsraum hergerichtet haben. (cm)

Weiterlesen ...

Wir wurden alarmiert zur Hilfestellung des Roten Kreuzes, welches zu einer hilflosen Person in einer Wohnung im Baumgartenweg musste.

Weiterlesen ...

Wie bereits im Jahr zuvor gab es dieses Jahr an dem Stand der Feuerwehr Brezeln, Würstchen im Schlafrock und Glühbier. Zögernd findet das Glühbier seine Fans. Passend zur Weihnachtszeit stellte die Feuerwehr die neuen Feuerlöscher-Sprühdosen vor. Bei mehreren Vorführungen konnten die Passanten sehen, welche Löschwirkung diese doch recht kleinen Dosen haben. (cm)

Weiterlesen ...

Durch unbekannte wurde die Sirene am Kindergarten "Rappelkiste" mitten in der Nacht ausgelöst. Da die Leitstelle in Giessen uns keine näheren Informationen geben konnte, fuhren wir zum Kindergarten. Dort angekommen, wurde keine Person angetroffen, die uns über den Sinn und Zweck der Alarmierung bescheid geben konnte. Wir fuhren noch die Gemarkung Holzheim ab konnten aber keine Einsatzstelle feststellen.

Weiterlesen ...

Alarmiert wurden wir zur Grundschule in Holzheim, der Regenbogenschule. Das Alaramierungsstichwort "Unklare Rauchentwicklung", sorgte für allgemeine Unsicherheit, da bei einem Brand mit sehr viel Aufwand zu rechnen war.

Weiterlesen ...

Die Feuerwehr besuchte an diesem Tag das Haxenfest vom Musikzug. Die Feuerwehr stellte die Thekenbesatzung für diesen Tag. Was uns aber nicht davon abhielt, das Fest zu genießen, ein paar Haxen zu verdrücken und das eine oder andere alkoholfreie oder alkoholhaltige Kaltgetränk zu genießen. Danke an die Thekenbesatzung. (cm)

Weiterlesen ...

Traditionell besuchten wir wieder das Haxenfest in Gonterskirchen. Es wurden wieder einige zauberhafte Haxen verdrückt und in geselliger Runde gefeiert. (cm)

Weiterlesen ...

Wie jedes Jahr fand auch diesen Oktober das Oktoberfest der Feuerwehr Holzheim e.V. statt. Am Samstag wurde der Saal dekoriert und die Tische und Stühle aufgestellt. Das Essen wurde vorbereitet und das Holzheimer-Ur-Bräu vorgekostet.

Weiterlesen ...

Zum Seitenanfang