Durch einen erneuten Regenschauer wurde der Acker oberhalb der Häuser "In der Wann" erneut in Bewegung gesetzt und die Gärten und Häuser waren erneut bedroht. Durch gemeinsames Schippen und Kehren konnte eines der Häuser vor einem erneuten Eindringen des Schlammes geschützt werden. Zum Schutz vor einer weiteren Schlammlawine wurde ein Damm errichtet. Der Einsatz zog sich über den Rest des Tages hin, so das wir Abends ermüdet nach Hause fuhren.

  • 01

 

Zum Seitenanfang
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.