Wir leisteten mit 8Personen Brandsicherheitsdienst beim diesjährigen Wiesenfest bzw. der FFH-Wiesenhitnacht. Der Abend verlief ohne größere Zwischenfälle. Lediglich im Grillpavilion vor dem Festzelt entzündete sich durch die Wärmestrahlung ein untergelegtes Holz. Dieses Glühte aber nur vor sich hin und konnte ausgetreten werden. Gegen 2 Uhr verließen wir den Festplatz.

 

Zum Seitenanfang
Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Weitere Informationen Ok Ablehnen